Essen für Alle

Unsere Freunde von der Autonomen Schule Zürich sammeln Spenden für “Essen für Alle”. Wir finden das super und teilen Ihre Nachricht mit Dir:

Liebe alle

So wie es aussieht, wird der Ausnahmezustand noch eine Weile andauern – wir hoffen, es geht euch gut und ihr habt alles, was ihr braucht.
Wir haben hier vor einer Weile darüber gesprochen, ob in der ASZ-Küche weiterhin gekocht werden kann – für Menschen in prekären Situationen. Diese Idee musste aufgrund der Ansteckungsgefahr fallen gelassen werden.
Nun hat, wie manche von euch vielleicht mitbekommen haben, Amine letzte Woche die Möglichkeit erhalten, hygienisch gekochte und abgepackte Essensportionen zu verteilen, die ein Lieferant für Kindertagesstätten zu verschenken hatte. Das Essen hätte sonst fortgeworfen werden müssen. Logistisch umsichtig hat Amine die Adresse, wo das Essen abzuholen war, nicht im Netz kommuniziert, sondern nur seine Telefonnummer angegeben. So konnte er die Interessierten, die sich meldeten, koordinieren, das Essen wurde gestaffelt abgeholt und unter anderem auch in die Notunterkünfte gebracht. In drei Tagen wurden 5000 Essensportionen verteilt. Amines Telefon lief heiss. Es gibt ganz offensichtlich einen grossen Bedarf für diese Art von Soforthilfe!
Nach dieser ersten Aktion fragten wir bei dem Kindertagesstätten-Lieferanten nach, ob es nicht eine Möglichkeit gäbe, bei ihnen weiter solche abgepackten Mahlzeiten zu beziehen. Die Firma, die Amines Engagement toll findet, ist bereit, uns zwei verschiedene Mahlzeiten (Reis mit Currysauce und Pasta mit Tomatensauce) in abgepackten Portionen zu Fr. 4.- pro Stück zu liefern. Sie machen das mehr oder weniger zum Selbstkostenpreis. Wir möchten nun 1000 Mahlzeiten bestellen und an jene verteilen, die es am Nötigsten haben. In erster Linie denken wir an die Sans-Papiers, abgewiesenen Asylsuchenden und Untergetauchten in Zürich, sowie an Familien in Notlagen. Amine wird die Aktion wiederum organisieren. Wenn wir es schaffen, genug Geld dafür zu sammeln, werden wir die Aktion so lange wie nötig fortführen.
Per sofort sammeln wir also Spenden dafür, dass alle täglich eine warme Mahlzeit bekommen. Wir möchten das Geld über das ASZ-Konto annehmen, https://www.bildung-fuer-alle.ch/eintrag/deine-spende-fuer-die-asz bitte mit dem Vermerk: „Essen für Alle“. Erste Zusagen von Spenden haben wir bereits erhalten. Danke vielmals!
Wer mehr Informationen möchte, wendet sich am besten direkt an Amine: 076 373 39 89.
Ihr könnt übrigens dieses Mail gern an eure Bekannten weiterschicken!
Wir wünschen euch alles Gute. Bleibt gesund!

Herzliche Grüsse

Amine und Katharina

Kontoangaben:

Verein Bildung für Alle
Postfach 207
8040 Zürich

Alternative Bank ABS – 4601 Olten
Postkonto: 46-110-7
Konto-Nr. 306.112.100-00
IBAN: CH8308390030611210000
Bankclearing: 8390
BIC (SWIFT-Code): ABSOCH22

Das Neue Coronavirus betrifft uns alle. So informieren und schützen wir uns.

Alle Informationen findest Du unter den folgenden Links:
Tagesschau SRF
Bundesamt für Gesundheit BAG
Quellen SRF zum Coronavirus
Gesundheitsdirektion Kanton Zürich

Wir empfehlen Dir täglich die Tagesschau SRF zu schauen und dich auf der Webseite des Bundesamtes für Gesundheit BAG und der der Webseite der Gesundheitsdirektion Kanton Zürich zu informieren.

Alle sollen wenn irgendwie möglich zuhause bleiben. Auch Personen, welche nicht in der Risikogruppe sind, sollen zuhause bleiben, um eine Ansteckung und weitere Verbreitung des Virus zu verhindern.

Momentan hilft nur Solidarität. Gehörst du zur Risikogruppe oder brauchst sonst Hilfe? Schreib uns, wir versuchen Dir zu helfen.

Infolge des Coronavirus sagen wir alle unsere Veranstaltungen bis Ende April ab. Hast du eine Idee wie wir trotzdem gemeinsam Spass (Handyspiel, Briefe schreiben, etc.) haben können, dann schreib uns!

Gemeinsam schaffen wir das!

Zürich schenkt mit Herz macht Kinder glücklich – wir sagen Danke!

Danke Zürich schenkt für die Vermittlung dutzender wunderbarer Weihnachtsgeschenke. Mit viel Herz habt ihr Kinderaugen zum Strahlen gebracht und Menschen mit Migrationsvordergrund für einen Moment viel Wärme spüren lassen.
An unserer jährlichen Weihnachtsfeiern haben wir ein Geschenkspiel organisiert, bei dem jede anwesende Person ein Geschenk bekommt (mit Ausnahme bei den Kindern, für die gab es teilweise auch eins mehr oder so 😉 ). Am Fest anwesend waren hauptsächlich Menschen mit vorläufiger Aufnahme (F), Flüchtlings-Anerkennung (B) oder abgewiesener Asylbewerbung (Negativ).
Alle haben sich riesig über die kleinen und grossen Gesten gefreut und wenn etwas für jemanden unpassend war, hat man einfach untereinander getauscht.
Am Schluss waren nur noch sehr wenig Geschenke übrig, die wir dann ins Bundesasylzentrum in Duttweilerareal gebracht haben.

Weihnachten für alle – unser Programm steht fest und wir freuen uns riesig!

Wir freuen uns auf das Weihnachtsfest mit Dir am Sonntag, 29. Dezember 2019 im Quartierhaus Kreis 6 an der Langmauerstrasse 7 in Zürich Wipkingen (gleich beim Schaffhauserplatz).

Das Fest beginnt um 15:00 Uhr.🎬
Um 17:00 gibt es einen Kurzfilm über Island von Ezmari Nabizadeh.🎁
Um 18:00 machen wir das Geschenke-Spiel.🍽
Ungefähr um 19:30 Uhr gibt es dann ein grosses gemeinsames Abendessen mit eritreischen, afghanischen und kurdischen Speisen (und vielen anderen mehr).🕺🏻
Das Highlight ist um 21:00 Uhr mit dem Konzert der Zürcher Band Herr Schneider💥
danach gibt es einfach so Musik 💃🏼 Tanzen mit Abdullah und 🎤 vielleicht noch Karaoke mit Ashuqullah
(alle Zeitangaben ohne Gewähr)

Um selbstgemachtes, mitgebrachtes Essen sind wir immer sehr froh 😃 wirklich wichtig ist aber:Jeder bring ein Geschenk für maximal 5 CHF mit für unser grosses Geschenke-Spiel, so dass alle ein Geschenk mit nach Hause nehmen können. 

ALLE DEINE FREUNDE SIND WILLKOMMEN. Also dürft ihr sie auch gerne hier zu der Veranstaltung auf Facebook einladen. 

Wir freuen uns riesig auf Dich!

Kerzen ziehen

Weihnachten – eine schöne Zeit.
Glocken klingen weit und breit,
Kerzenlicht in jedem Heim,
Frieden soll auf Erden sein.

Heute hatten wir viel Spass beim Kerzenziehen am Bürkliplatz in Zürich. Die Kerzen sind aus Bienenwachs und duften sehr fein.

Kerzen ziehen

❄⭐❄⭐❄✨
Am Samstag, 21.12. gehen wir Kerzen ziehen. 🕯

Bist du auch dabei? Dann schreib uns!

🔸Wo: Bürkliplatz
🔹Wann: 15.00 Uhr
🔸Treffpunkt: vor dem Pavillon auf dem Bürkliplatz um 15.00 Uhr
🔹gratis

Weihnachten für alle am 29.12.2019

Bald ist es soweit und wir feiern wieder unser alljährliches Weihnachtsfest für alle. Bist du auch dabei?

Es gibt Essen aus verschiedenen Ländern, Unterhaltung, Spiele, Geschenke und und und…

Wir freuen uns auch Dich!

Willst Du unser Fest bereichern mit Deinem Gesang, Deiner Geschichte, Deinem Poetry Slam, Deinem Kurzfilm oder einem kurzen Tanz-Kurs, den Du uns geben möchtest?
Willst Du uns beim Kochen helfen oder hast Du einen Schlafplatz für unsere Gäste aus anderen Kantonen?
dann schreib uns 💌 am besten direkt an info@kollektiv-fmf.ch
🌟🌟🌟🌟
Zusammen zaubern wir ein grosses Fest für alle 🌟🎄☃️👫

Tischfussball-Turnier, Ashak und Film-Abend

Ein wundervoller Tag geht langsam zu Ende. Begonnen wurde am Mittag mit den Vorbereitungen für die afghanischen Teigtaschen “Ashak”.

Die Teams für das Tischfussball-Turnier wurden unter allen Teilnehmenden ausgelost.

Es waren sehr viel starke Teams dabei und viele Spiele gingen knapp aus. Doch nur drei Teams konnten gewinnen:

  1. Olivia und Ali
  2. Rahmat und Bedho
  3. Aref und Samuel
Die Gewinner des Turniers. (v.l.n.r. Bedho, Rahmat, Aref, Samuel, Olivia und Ali)

Hungrig vom Turnier genossen wir die so liebevoll zubereiteten afghanischen Teigtaschen “Ashak” umso mehr. Serviert wird Ashak mit Gemüse- und/oder Fleisch-Sauce. Dazu gibt es Jogurt und frische Kräuter.

Zum Schluss schauten wir noch den Film “Kick it like Beckham” und liessen den Abend ausklingen.

Stricken mit Freunden

Langsam kommt der Winter und man braucht wieder warme Kleider. 🧣🧤❄☃ Hast du Lust selbst zum Beispiel ein Schal oder eine Mütze zu machen? Wir stricken sehr gerne und würden uns freuen, wenn wir zusammen stricken oder auch häkeln könnten? 🧶🧵✂ Material gibt es genug. Es ist egal ob du Anfänger oder Profi bist! Kommentiere diesen Beitrag, wenn du Lust hast mitzumachen. ✉